Home ANIMALS Freundlich rettete süße Tiere aus dem Schlamm

Freundlich rettete süße Tiere aus dem Schlamm

An diesem sonnigen Morgen hatte Shurachet, ein Einwohner Thailands, nicht die Möglichkeit, wie gewohnt zur Arbeit zu gehen. Seine Straße führte in der Nähe der neuen Baustelle vorbei, von der ein leises, trauriges Quietschen kam.Der Typ blieb stehen, um zuzuhören – seltsame Geräusche kamen aus einem kleinen Abflusssystem, das mit Schlamm gefüllt war. Als Shurachet dort hinschaute, sah er seltsame Tiere, die kaum in einer Schlammpfütze pumpten.Hunde sahen aus wie Ratten. Daher betrat Shurachet die Luke des Brunnens und holte die gesamte kleine Brut mehrerer Tiere heraus. Er wusch die Haustiere vom anhaftenden Schmutz und fragte sich: Wie sind diese Kinder überhaupt an so einen Ort gekommen?

Der Hund, der sie geboren hat, konnte ganz bewusst einen versteckten Ort finden und nutzen, um eine bequeme Höhle zu bauen, ohne zu denken, dass dies eine sehr gefährliche Idee ist. Schließlich könnte der Brunnen nach dem Monsun mit Schlamm gefüllt worden sein.

Es waren keine Welpen in der Nähe und die Bäuche der Babys klangen unglücklich knurrend

Quelle: duck.show

Previous articleDie Familie hat einem stillenden Hund ein neugeborenes Kätzchen gepflanzt
Next articleHunde haben einem Kätzchen das Leben gerettet

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here