Home Tierwelt Eine junge 15-jährige Frau hat Hunderte von Tieren gerettet und will nicht...

Eine junge 15-jährige Frau hat Hunderte von Tieren gerettet und will nicht damit aufhören

Jeder wurde geboren, um etwas zu tun. Manche Menschen schaffen es nie, ihre Berufung zu finden. Bei der Heldin unserer Publikation ist dies jedoch definitiv nicht der Fall.

Lernen Sie dieses süße Mädchen kennen, ihr Name ist Sofia. Sie ist eine Gymnasiastin. Sie ist erst fünfzehn Jahre alt, aber in dieser Zeit hat sie bereits mehrere hundert unschuldige Leben retten können!

Alles begann vor nicht allzu langer Zeit. Eines Tages fand Sofia einen obdachlosen und kranken Welpen auf der Straße. Sie nahm ihn mit nach Hause und half ihm, sich behandeln zu lassen und ließ ihn raus. Dieser Vorfall, so das Mädchen, habe ihr ganzes Leben verändert, auch ihre Sicht auf die Welt.

Sie verstand plötzlich, dass sie nicht an einem Wesen vorbeigehen konnte, das Hilfe brauchte. Seitdem hilft Sofia Hunden.

In ihrer Schultasche hat sie neben Tagebuch, Stiften und Heften auch immer ein Halsband und eine Leine. Dies ist für den Fall, dass sie ein Tier sieht, das Hilfe benötigt. Sofia nimmt diese Hunde mit nach Hause, behandelt sie, füttert sie und sucht dann über spezielle Internetquellen neue Familien für sie.

Ihre Mutter sagt, dass ihr zu Hause nie langweilig ist. Tiere, die von Sofia vor dem sicheren Tod gerettet wurden, gibt es überall. Und obwohl dies die erwarteten Nachteile und Unannehmlichkeiten mit sich bringt, sind die Eltern des Mädchens froh, dass ihre Tochter so sensibel und einfühlsam geworden ist.

Jeder Morgen ist für Sofia eine Herausforderung. Sie steht früh auf und bereitet das Futter für ihr Hunderudel vor. Danach geht die Schülerin mit ihren Haustieren spazieren und reinigt anschließend täglich ihre Wohnung, was sie tut, um den Gestank und andere Probleme zu vermeiden, die durch so viele Tiere entstehen.

Für die Zukunft plant Sofia, die Schule zu beenden und ein College zu besuchen, um Tierärztin zu werden, damit sie Haustieren professioneller helfen kann. Wir wünschen diesem freundlichen und mitfühlenden Mädchen viel Glück!

Quelle: mimimetr.me

Previous articleFeuerwehrleute dachten, dass sie 8 Hundewelpen aus der Kanalisation gerettet haben und warteten auf ihre Mama: Es war keine Hündin
Next articleDer Pinguin sah das Meer wieder und verabschiedete sich gefühlvoll von seiner Retterin

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here